brandiware - effektiv arbeiten
Kunde in Süddeutschland

Moderner Webshop mit Online Produktberatung

Komplette Modernisierung einer Firmen-Webseite und eines Virtuemart Webshops. Einführung von computergestützter Produktberatung

Begrünungstechnik | Süddeutschland
Start: März, 2016 | Status: abgeschlossen

Der Kunde wünschte sich vollständige Modernisierung der bestehenden Webseite und des eingebetteten Webshops. Ausserdem eine signifikante Verbesserung dieses Vertriebskanals durch eine elektronische Produktberatung.

Die folgenden Anforderungen wurden im Projekt ermittelt:

  • Moderne, optisch ansprechende Webseite, angepasst auf das Corporate Design und Corporate Image
  • Perfekte Seitendarstellung auf allen internetfähigen Geräten
  • Effektive und intensive Anpassungen am Webshops Virtuemart in der aktuellen Version
  • Effektive elektronische Produkt-Beratung für Web-Besucher. Auswahl komplexer Produktvarianten über einfache, leicht verständliche Beratungsfunktion.
  • Anpassung und Integration von Template Componenten und Joomla Erweiterungen
  • Vereinfachte und effizientere Pflege von Webinhalten
  • Zukunfts,- und Ausbaufähigkeit insbesondere hinsichtlich Buchhaltungs-, und Preisgestaltungsfunktionalität
  • Erarbeitung der Seiteninhalte,- und Gestaltung auf Basis effektiver Besprechungen mit dem Geschäftsführer
  • Fortlaufende Schulung einer Mitarbeiterin im Erstellen der neuen Webinhalte sowie in der Funktion Webmaster
  • Optimierung der Webseite nach gängigen Kriterien der Suchmaschinen (hier Google).

Der bisherige Webauftritt wurde vor einigen Jahren erfolgreich gestartet und hat das enorme Wachstum der Firma mitbegleitet.

Die hohe technische Komplexität und die schiere Vielfalt der angebotenen Produkte erforderte bisher zumeist die Beratung durch den Experten. Ein Ziel dieses Projektes ist es, einen Grossteil der Produktberatung in intuitiver Weise durch einen Elektronischen Beraters abzudecken. Diese Massnahme wird eine deutliche Steigerung der Wirtschaftlichkeit des Unternehmens ermöglichen. Der Self-Service Verkaufsprozess wird dadurch signifikant höher automatisiert.

Es wurde zunächst ein optisch schlichtes, jedoch ansprechendes Responsive Design Template von JoomlaPlates ausgesucht und zusammen mit dem aktuellen Content Management System Joomla auf dem Server des bestehenden Internet Dienstleisters installiert.

Das Grundgerüst für die neue Webseite wurde dann auf Basis der Ergebnisse intensiver Workshops mit der Geschäftsleitung entwickelt. Damit der Kunde die fortlaufende Entwicklung online mitverfolgen kann wurde eine Entwicklungs-Domain aktiv geschaltet.

Um Online-Kunden die Navigation der komplexen Produktvielfalt zu erleichtern, entschied sich der Kunde für eine moderne, bildgesteuerte Navigation - zusätzlich zu einem konventionellen Menu.

Das Herzstück der neuen Webseite - der elektronische Berater - wurde mit einem sprechenden Namen versehen und dieser als Wortmarke geschützt.

Die Grundstruktur der neuen Webseite basiert auf modernen Komponenten:

Joomla

Die detaillierten Anforderungen des Kunden erfordern eine hohe Integration der technischen Komponenten. Diese Integration wird durch
eine granulare Anpassung der eingesetzten Komponentenen ermöglicht:

  • Die eingesetzten Joomla Erweiterungen bzw. Template Module werden mithilfe von JavaScript und PHP Programmierung auf die detaillierten Anforderungen angepasst. So war etwa das Roksprocket Mosaik Modul der Firma Rockettheme in der Darstellung und in der Benutzerfunktionalität anzupassen
  • Intensive Anpassungen sind auf Basis von PHP Entwicklung im Webshop Virtuemart ermöglicht worden. Hiermit werden, zum Beispiel, eigene Produktseiten mit Produktdetails direkt aus der Virtuemart Datenbank angereichert. Dies vereinfacht die Pflege von Produktdaten erheblich.
  • Das eingesetzte Responsive Design Web Template wurde auf Basis des WARP Frameworks (das ist eine sehr komfortable Benutzeroberfläche und dient zur Einstellung und Anpassung vieler optischer Details des Templates) auf den Geschmack, das Corporate Design (CI) und das Corporate Image (CI) des Kunden angepasst.
  • Das Template wurde ausserdem auf Basis von HTML und CSS in feinen Details weiter auf die Kundenbedürftnisse eingestellt.

Das Projekt ist mit dem erfolgreichen Go-Live der Webseite abgeschlossen. Erweiterungen sind geplant: Optimierung online marketing sowie Ausbau des geschlossenen Bereiches für VIP Kunden.